HomeEventNewsLocation Bands ProgrammInfoTicketsNewsletter




 

Death Cab For Cutie

Bei Death Cab For Cutie nehmen sich schwermütige Texte und wunderschöne Melodien bei der Hand und laufen um die Wette. Auch wenn sich die US-amerikanische Band von Album zu Album neu erfindet, sind ihre Songs durch die einzigartige Stimme von Sänger Ben Gibbards stets nach der ersten Silbe zu erkennen. Düstere Punk-Songs, Midtempo-Nummern und bittersüße Balladen – Death Cab For Cutie beherrschen den Indie-Rock und wissen genau, welche Töne sie singen und Saiten sie zupfen müssen, um die Zuhörer in ihren Bann zu ziehen. Das frischgebackene Trio (Gitarrist Chris Walla verließ die Band im Sommer 2014) feiert dieses Jahr seine Volljährigkeit – die jugendliche Leidenschaft brennt aber noch genauso hell wie am ersten Tage: Death Cab For Cutie sind wie immer gewohnt unberechenbar und haben auch als Trio nichts von ihrer Energie verloren. Davon kann man sich im November am Weissenhäuser Strand überzeugen

 


ZURÜCK

Englisch Version Kontakt - NWL - Presse - Facebook - Links - Seite empfehlen - Datenschutz - Impressum

Der RSW auf Facebook Der RSW unter Twitter Bookmark RSW