HomeEventNewsLocation Bands ProgrammInfoTicketsNewsletter


 

The Soundtrack of our Lives (OEOC)

Die schwedische Rockband The Soundtrack Of Our Lives (OEOC) klingt eher britisch als schwedisch. So dominieren Psychedelic und 60er Jahre Pop den Sound dieser Band, ganz anders als bei ihren schwedischen Genrekollegen wie z.B. den Hives, die mit kratzigem Gitarrensound den Zuhörer unter Strom setzen. Die sechs Musiker von The Soundtrack Of Our Lives (OEOC) können aber durchaus schmutzig sein. Sänger Ebbot Lundberg und Gitarrist Ian Person bewiesen das lange Zeit mit ihrer damals sehr erfolgreichen Band Union Carbride Productions. Diese Erfahrungen machen sich heute besonders bei den Live-Auftritten bezahlt. The Soundtrack Of Our Lives (OEOC) haben die ersten Jahre nach ihrer Gründung im Jahr 1995 große Erfolge in Schweden erzielt. Erst mit dem dritten Album Behind The Music wagten sie den Schritt auf den US-Plattenmarkt und wurden direkt für den Grammy Award nominiert. Es folgte das Doppelalbum Origin Vol. 1 und eine USA-Tour mit Oasis. Ihr aktuelles Album Communion erschien im April 2009 in Deutschland und sollte bei Musikkennern mittlerweile den dringenden Wunsch geweckt haben, The Soundtrack Of Our Lives (OEOC) endlich live erleben zu dürfen.


Mehr Infos: www.tsool.net/ | www.myspace.com/officialtsool


 

ZURÜCK

Englisch Version Kontakt - NWL - Presse - Facebook - Links - Seite empfehlen - Datenschutz - Impressum

Der RSW auf Facebook Der RSW unter Twitter Bookmark RSW