HomeEventNewsLocation Bands ProgrammInfoTicketsNewsletter


 

Tame Impala

Tame Impala haben schwer beeindruckt. Sowohl auf den Festivals wie auch bei ihrer exklusiven Clubshow in Berlin räumten die Australier ziemlich ab und das ganz ohne bisherigen Release in Deutschland. Andererseits waren Tame Impala aber auch sehr beeindruckt und beschlossen, so schnell wie möglich eine größere Tour durch Deutschland folgen zu lassen, inklusive entspanntem Wochenende am Weissenhäuser Strand beim Rolling Stone Weekender. Und entspannt ist die Musik des Quartetts allemal. Um es etwas zu präzisieren: „Psychedelic hypno-groove melodic rock music“, nennt die Band das selbst und trifft den Kern der Sache damit schon sehr genau.

Hippiemusik trifft es schon ganz gut, was die Jungs aus des Kontinents wildem Westen (soll heißen Perth) da auf ihre Debütplatte „Innerspeaker“ gepackt haben. Dabei klingen Tame Impala am Ende gar nicht so wie all die Referenzen von Psychedelika und Kraut- und Stoner Rock . Sie sind frischer, neuer, unverbrauchter, sie klingen durchaus nach einem neuen Jahrtausend, und das ist vielleicht das größte Kompliment, dass man der Band machen kann: Dass Tame Impala damit auch sehr erfolgreich sind, kommt dazu. Ihr Debüt ging in Australien sofort nach Erscheinen steil in die Charts, ihre Touren sind umjubelt und die Begeisterung wird nur noch von den Musikern selbst in den Schatten gestellt, deren enorme Spielfreude live schon jetzt legendär ist.

Homepage: www.tameimpala.com
MySpace: www.myspace.com/tameimpala


 

ZURÜCK

Englisch Version Kontakt - NWL - Presse - Facebook - Links - Seite empfehlen - Datenschutz - Impressum

Der RSW auf Facebook Der RSW unter Twitter Bookmark RSW